Nachrichten

Mittwoch, 8. Dezember 2021 · bedeckt  bedeckt bei 5 ℃ · Brand eines Papiercontainers in Oberwürzbach Schnelltestmöglichkeiten in St. Ingbert Der Leseweltrekordler in St. Ingbert

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Pilgernachmittag in Oberwürzbach

Auf Einladung der Pfarrei Heiliger Martin und der SPD Oberwürzbach war am Sonntag, 31.10.2021 Stefan Mörsdorf zu Gast in Oberwürzbach. Der ehem. saarländische Umweltminister hat sich nach einer Hirnblutung im Jahr 2012 und parallel

zu seiner Genesung als Pilger auf den Jakobsweg gemacht und hat sich seither Schritt für Schritt und kontinuierlich in sein Leben zurück gekämpft. Über die Etappen seiner Pilgerreise durch Lothringen ist dabei sein zweites Buch entstanden „Milane im Wind-Auf dem Jakobsweg durch Lothringen“. Daraus hat er bei seinem Besuch in Oberwürzbach ausgewählte Abschnitte vorgelesen und um weitere persönliche Erlebnisse und Eindrücke ergänzt. Pfarrer Alexander Klein von der Pfarrei Heiliger Martin und die Vorsitzende der SPD Oberwürzbach, Dunja Sauer, freuten sich als Veranstalter, dass so viele Gäste der Einladung zur Lesung mit Stefan Mörsdorf gefolgt waren. Alle Teilnehmenden waren sichtlich beeindruckt von den Erzählungen des Jakobspilgers. Nach der Lesung fand der Pilgernachmittag seinen Abschluss bei Kaffee und Kuchen im Dorfgemeinschaftshaus in Oberwürzbach, wo die Gespräche auch noch vertieft werden konnten. Die Spenden der großzügigen Gäste haben die Organisatoren an die Herzenssache des Saarländischen Rundfunks zugunsten der Hochwasserkatastrophe vom Juli 2021 überwiesen.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021