Nachrichten

Samstag, 31. Oktober 2020 · Nebel  Nebel bei 10 ℃ · Ordnungsamt wird durch externes Sicherheitspersonal verstärkt Bündnis90/Die Grünen: Ökologische Chancen bei der Entwicklung der Alten Schmelz nutzen! Erhöhung der Grundsteuer

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

PKW brennt im Kofferraumbereich und ausgelöste Brandmeldeanlage

Am frühen Donnerstagmorgen, 08.10.2020, rückte die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert-Mitte zu einem PKW-Brand in die Wollbachstraße in St. Ingbert aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der PKW im Heckbereich in Flammen. Zwei Feuerwehrleute unter Atemschutz löschten den PKW mit einem Strahlrohr ab. Das Fahrzeug brannte im Kofferaumbereich komplett aus.

Die 12 Einsatzkräfte beendeten den Einsatz nach ca. einer Stunde.

Um 07.10 Uhr rückten die Löschbezirke St. Ingbert-Mitte, Rohrbach und Hassel zu einem Alarm der Brandmeldeanlage in das Altenheim Mathildenstift aus. Ein Melder in der Zwischendecke hatte aufgrund eines Defekts ausgelöst. Nach kurzer Zeit konnten die Feuerwehrleute wieder einrücken.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020