Nachrichten

Mittwoch, 2. Dezember 2020 · bedeckt  bedeckt bei 2 ℃ · Stadtrat wählt neue Bürgermeisterin Heute wieder: Laufen unter Flutlicht Absage der vhs-Kurse bis Jahresende

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

PKW kollidiert mit PKW und Hauswand – eine Person verletzt

Ein PKW befuhr am Samstagmorgen, den 07.11.2020, die Kaiserstraße in St. Ingbert. In Höhe des Ochsenpfades kollidierte das Fahrzeug mit einem geparkten PKW

und kam an einer Hauswand zum Stillstand. Die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert rückte um 11:20 Uhr mit drei Einsatzfahrzeugen zum Unfallort aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte der Fahrer das Fahrzeug bereits verlassen und wurde vom Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehrleute führten Sicherungsmaßnahmen an der Unfallstelle durch. Der Brandschutz wurde sichergestellt und die Batterie abgeklemmt. Weiterhin verhinderten die Einsatzkräfte, dass Betriebsmittel in die Kanalisation einlaufen. Die Betriebsmittel wurden abgestreut und gebunden.

Der Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr beendete den Einsatz gegen 12 Uhr.

Die Kaiserstraße musste während den Maßnahmen durch die Polizei vollgesperrt werden.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020