Nachrichten

Donnerstag, 1. Oktober 2020 · bedeckt  bedeckt bei 12 ℃ · Vollsperrungen und Verlängerung einer Baustelle Stadtverwaltung und Schausteller sagen Kirmes St. Ingbert ab Heute ab 18 Uhr

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

PKW überschlägt sich zwischen St. Ingbert und Oberwürzbach

Am Montagmittag, den 02.03.2020, kurz nach 14:00 Uhr überschlug sich auf der Landstraße (L 235) zwischen St. Ingbert und Oberwürzbach – in Höhe der Einfahrt nach Reichenbrunn – ein VW-Polo.

Das Fahrzeug flog über einen kleinen Bach und blieb auf der Seite am Straßenrand liegen. Um 14.11 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert mit den Löschbezirken Oberwürzbach und St. Ingbert-Mitte zur gemeldeten Unfallstelle aus. Ersten Meldungen zufolge war die Fahrerin, die sich alleine im Fahrzeug befand, eingeschlossen. Ersthelfer befreiten sie. Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle ab und versorgten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die verletzte Fahrzeugführerin. Den PKW stellten die Einsatzkräfte auf alle vier Räder. Nach einer halben Stunde beendeten die Feuerwehrleute den Einsatz.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020