Nachrichten

Dienstag, 7. Februar 2023 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei -1 ℃ · Was ist beim Heizungstausch noch erlaubt? Lebhafte Schulstunden – „Landrat macht Schule“ am BBZ Forstarbeiten im Elstersteinpark

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Polizeiberichte vom Silvesternachmittag​

Am Silvesternachmittag gegen 14:20 Uhr teilte ein 46 jähriger männlicher PKW-Führer der Polizei St. Ingbert mit, dass sich während der Fahrt auf der B 40 Ortsausgang St. Ingbert in Richtung Rohrbach die Heckklappe seines PKW geöffnet habe und zwei volle Eimer Innenbinder auf die Fahrbahn gefallen seien. Die Eimer seien danach aufgeplatzt und der Inhalt ausgelaufen.
Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen waren bereits mehrere Fahrzeuge durch die Farbe gefahren und diese hatte sich über die gesamte Breite der Fahrspur in Richtung Rohrbach auf eine Länge von ca. 100 m. verteilt.
Die hinzu gerufene freiwillige Feuerwehr St. Ingbert konnte die Fahrbahn anschließend mit Wasser reinigen. Hierzu musste die B 40 zwischen Kreisverkehr „Das Blau“ bis Ortseingang Rohrbach bis 16:15 Uhr für voll gesperrt werden.

________

Am gleichen Nachmittag gegen 17:15 Uhr fuhr ein 41-jähriger PKW-Fahrer aus der Nähe von Alzey mit seinen beiden Kindern im Alter von 9 und 11 Jahren die BAB 6 in Fahrtrichtung Saarbrücken.
Kurz vor der Anschlussstelle St. Ingbert-West kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in die stark ansteigende Böschung. Der PKW, ein Mitsubishi Lancer, überschlug sich seitlich und kam noch auf dem Grünstreifen neben der Standspur auf dem Dach zum Liegen.
Die drei Fahrzeuginsassen konnten sich selbst aus dem PKW befreien und erlitten keine bzw. nur leichte Verletzungen in Form von Hautabschürfungen.
Bei der Unfallaufnahme mussten die Polizeibeamten feststellen, dass der PKW-Fahrer unter alkoholischer Beeinflussung stand.
Ihm wurde im Kreiskrankenhaus St. Ingbert eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.
Alle Fahrzeuginsassen konnten nach der Untersuchung das Krankenhaus verlassen. Am PKW entstand Totalschaden.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023