Nachrichten

Donnerstag, 22. Februar 2018 · sonnig  sonnig bei -2 ℃ · Bilderbuchkino mit Maria Lang in der StadtbüchereiAnmeldung notwendig für Reparatur-CaféRolle des Rechnungsprüfungsamtes wieder stärken

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Resturlaub: Countdown auf dem Bau läuft

Auf dem Bau im Saarpfalz-Kreis läuft der Countdown für den Resturlaub: Baubeschäftigte, die noch alten Urlaub haben, müssen sich beeilen. „Wer 2012 nicht alle Urlaubstage genommen hat, sollte jetzt einen Antrag zum Resturlaub stellen“, sagt IG BAU-Bezirkschef Heiner Weber.

Bauarbeiter, die dies bis zum Jahresende machen, können sich die nicht genutzten freien Tage auszahlen lassen. „Andernfalls verfällt der Urlaub. Dann ist neben der Erholung auch noch das Geld futsch“, so der Vorsitzende der IG BAU Saar-Trier. Die Urlaubskonten für Bauarbeiter werden bei den Sozialkassen der Bauwirtschaft (SOKA-BAU) geführt.

Auf deren Internetseite gibt es auch das Antragsformular: www.soka-bau.de (Pfad: „Arbeitnehmer“, „Urlaubsverfahren“, „Abgeltung/Entschädigung“).

Titelbild:
Countdown für den Resturlaub: Bauarbeiter, die sich ihren alten Urlaub auszahlen lassen wollen, haben dafür nur noch bis zum Ende des Jahres Zeit, so die IG BAU.

 

PM: Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, Bezirksverband Saar-Trier

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018