Nachrichten

Freitag, 21. Juni 2019 · wolkig  wolkig bei 16 ℃ · Fitness- und Gesundheitssport bei der DJK SportgemeinschaftGemeinde- und Kindergartenfest St. FranziskusAntrittsbesuch des polnischen Generalkonsuls

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Rettungseinsatz in der Kaiserstraße – updated

Am Sonntagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Rettungseinsatz in die Kaiserstraße gerufen. Mit der großen Drehleiter wurde eine Person aus dem 2. Stockwerk

eines Anwesens in der Kaiserstraße gerettet. Der Alarm für die Feuerwehr erfolgte um 13:54 Uhr. Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zur patientenschonenden Rettung in die Kaiserstraße nach St. Ingbert an. 12 Einsatzkräfte rückten mit der Drehleiter und dem Hilfeleistungslöschfahrzeug an die Einsatzstelle aus. Die Patientin wurde liegend und schonend über die Drehleiter aus dem 2. OG nach unten befördert und dem Rettungsdienst übergeben. Während der Rettung musste die Kaiserstraße für ca. 20 Minuten vollgesperrt werden. Der Einsatz mitten in der Innenstadt sorgte für eine größere Anzahl an Schaulustigen.

Verkehrsunfall mit Person
Am Morgen des 16.12.2018, verunfallte ein Fahrzeug in der Straße In der Lauerswiese, Ortseingang St. Ingbert. Um 10:36 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr St. Ingbert-Mitte zum „Verkehrsunfall mit Person“ alarmiert. Beim Eintreffen der freiwilligen Helfer im Gerätehaus konnte der Einsatz jedoch abgebrochen werden, da die Person bereits aus dem Fahrzeug befreit war. Es rückten keine Fahrzeuge aus.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019