Nachrichten

Donnerstag, 27. Juni 2019 · sonnig  sonnig bei 24 ℃ · Sommerkonzert Städtisches OrchesterRathaus am Donnerstag nur bis 16 Uhr geöffnetJugendfeuerwehr Rohrbach: 24-Stunden Übung

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Saarländische Sportplakette an Herbert Kneib

Einer guten Seele des FC Viktoria St. Ingbert konnte Innenminister Klaus Bouillon die saarländische Sportplakette überreichen: Herbert Kneib wurde mit dieser Auszeichnung

seiner besonderen Verdienste um den Fußball in St. Ingbert geehrt.Ortsvorsteher Ulli Meyer nahm dieses besondere Ereignis zum Anlass, die besonderen Verdienste von Herbert Kneib zu würdigen:“ Rund 70 Jahre Mitglied in der Viktoria, rund 60 Jahre Mitglied im Verwaltungsrat und lange Jahre Vorstand des Vereins bzw. des Fördervereins für die Jugend.“
Herbert Kneib hat viel dazu beigetragen, dass der FC Viktoria eine wichtige Säule im Sportleben von St. Ingbert ist – darüber hinaus: er hat vielen Jugendlichen eine Perspektive im Sport ermöglicht. Zugleich hat er viel an Zeit und persönlichem Engagement für andere investiert. FC Viktoria 09, das ist Teil seines Lebensinhaltes geworden. Ohne Herbert Kneib würde der Verein nicht dastehen, wo er heute steht! Aus diesem Grunde überreichte Staatssekretär und Ortsvorsteher Ulli Meyer Herbert Kneib eine Biosphären-Kiste im Namen des Ortsrates. Zugleich bedankte er sich auch für das Engagement, das Herbert Kneib im Wirtschaftsleben der Stadt gezeigt hat: ohne seine tatkräftige Mitarbeit wäre auch die Ingobertusmesse nicht die größte Gewerbeschau im Südwesten.
„Herbert Kneib ist St. Ingberter, der sich für andere einsetzt – er hat die Sportplakette verdient!“ so Ortsvorsteher Ulli Meyer.

Foto: Selina Maschlanka

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019