Nachrichten

Dienstag, 15. Juni 2021 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 19 ℃ · Online-Vortrag Fenstererneuerung Terminbuchung und Testpflicht entfallen Gründung einer Gruppe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Saarland-Modell: Corona-Lockerungen

Außer im Kreis Saarlouis sind im Saarland die Regeln der Bundes-Notbremse außer Kraft gesetzt: Außengastronomie, Kultur- und Sporteinrichtungen sind dürfen auf Grundlage von Corona-Tests öffnen. Im Innenbereich dürfen sich 5 Personen ohne Test treffen, draußen können bis zu 10 Personen mit Test oder Impfnachweis zusammenkommen.

Musizieren und Singen, wie z.B. in Form von Chorproben und Blasinstrumentenunterricht, sind unter freiem Himmel wieder gestattet, auch Freibäder dürften öffnen. Voraussetzung ist ein tagesaktueller negativer Schnelltest. Vollständig Geimpfte und von Corona-Genesene sind von der Testpflicht befreit.

Ab 31. Mai sollen alle Schüler wieder zum gemeinsamen Unterricht in die Klassenräume zurückkehren – und der Wechselunterricht endet.

Bleibt der 7-Tage-Inzidenzwert stabil unter 100, darf ab dem 31. Mai die Innengastronomie wieder öffnen: Maximal zehn Personen (getestet, geimpft oder genesen) dürften dann an einem Tisch sitzen. Auch Übernachtungen in Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und Campingplätze sollen wieder möglich sein, ebenso wie touristische Reisebus- und Schiffsreisen.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021