Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 19 ℃ · Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des PartnerschaftsvertragesHeizenergieverbrauch reduzieren, bevor der nächste Winter kommt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Sachbeschädigung

In der Nacht von Freitag (26. Mai), 21:30 Uhr, bis Samstag (27. Mai), 07:15 Uhr kam es im Bereich der Bahnunterführung in der Innenstadt St. Ingbert (Neue Bahnhofstraße) erneut zu einer Sachbeschädigung.

Ein bislang unbekannter Täter beschädigt auf unbekannte Art und Weise die äußere Scheibe eines doppelverglasten Fensters des angegangenen Objekts (Mehrfamilien- und Geschäftshaus; Eckhaus). Hierdurch entstand ein Schaden in einer Höhe von ca. 100 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert, 06894/1090.

 

PM: PI St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017