Nachrichten

Mittwoch, 21. November 2018 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · Vortrag zum Thema CoachingTeilabonnement für die Theatersaison 2018/2019Umwelteinsatz: Öl im Rohrbach und Kleberbach

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Sachbeschädigung an KFZ mit Täterfestnahme

Am 19.02.2018 gegen 19:30 Uhr wurde über die Führungs- und Lagezentrale der saarländischen Vollzugspolizei mitgeteilt, dass ein Anrufer gerade beobachtet habe, wie eine männliche Person an einem Fahrzeug in der Seyenrechstraße vorbeigegangen sei und dieses im Frontbereich verkratzt habe.

Der Täter entfernte sich daraufhin in Richtung „Rentamtstraße“. Geistesgewärtig stieg der Geschädigte in sein Fahrzeug und verfolgte den Täter. Schlussendlich konnte er diesen in Höhe des Finanzamtes in St. Ingbert stellen.

Bei dem vermeintlichen Beschuldigten handelt es sich um einen Obdachlosen aus dem osteuropäischen Raum. Eine Sicherheitsleistung in Form von Bargeld konnte einbehalten werden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018