Nachrichten

Sonntag, 5. Februar 2023 · leichter Regen  leichter Regen bei 5 ℃ · Lese-Soirée in Kulturhaus 2 x 11 Jahre Konrad Weisgerber Auf geht’s zu den Rohrbacher Kahlenbergfreunden

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Sachbeschädigung und versuchter Diebstahl auf Friedhof

Im Zeitraum 24.07.2013,12:00 Uhr bis 01.08.2013, 10:30 Uhr wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein Grabstein auf dem Friedhof Hassel massiv beschädigt. Offensichtlich wurde versucht, die am Grabstein festmontierte, ca. 30 cm große Madonnenfigur ab- bzw. herauszureißen um sie anschließend zu veräußern.

Aufgrund der massiven Verankerung der Madonnenfigur am Grabstein selbst oder weil der Täter bei Tatausführung gestört wurde, misslang es diesem die Figur zu entwenden. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise. Vor dem Hintergrund, dass dieses Phänomen immer wieder auftritt, bittet die Polizei Besucher von Friedhöfen darum, auf Auffälligkeiten zu achten und gegebenenfalls verdächtige Wahrnehmungen umgehend der Polizei zu melden. Hinweise nehmen die Beamten der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894 – 1090 entgegen.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023