Nachrichten

Dienstag, 7. Februar 2023 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei -1 ℃ · Feuerwehr löscht Kaminbrand in der Sandstraße Ein Leben für die Informatik – Prof. Günter Hotz wird Ehrenbürger Volleyballerinnen des TV Rohrbach mit doppeltem Titelgewinn

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Sachbeschädigung durch Graffiti

In der Zeit um den 24.03.2013 (Sonntag), wurde der „Hubertusbrunnen“ im angrenzenden Waldgebiet zur Elversberger Straße durch einen bislang unbekannten Täter durch mehrere Graffiti-Tags beschädigt.

Bei der Örtlichkeit handelt es sich um einen beliebten Spazierweg, der gerne auch von Hundespaziergängern genutzt wird. Die Polizei bittet daher um Mithilfe. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894 – 1090 entgegen.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023