Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Sachbeschädigungen an der Gesamtschule in Rohrbach

Zu zwei Sachbeschädigungen an der Gesamtschule in Rohrbach kam es in dem Zeitraum von Freitag, den 07.11.2014, ca. 17:00 Uhr bis Sonntag, den 09.11.2014, 12:00 Uhr.

Hierbei wurde von bislang unbekanntem Täter ein Geländer aus der Verankerung gerissen. Dieses Geländer befindet sich vor dem Haupteingang zur Sportplatzstraße hin.

Zudem wurden im Hinterhof der Schule mehrere Farbschmierereien an einer Gebäudewand festgestellt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen beitragen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert in Verbindung zu setzen.

 

PM: PI St. Ingbert, 06894/109-0

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017