Nachrichten

Montag, 18. Dezember 2017 ·   bei 1 ℃ · Star Wars: Die letzten Jedi 3DWeihnachtsfeier der Bergkapelle in der RohrbachhalleX-Mas Special: Night of the DJs im Eventhaus

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Schachclub veranstaltete sein traditionelles Blitzschach-Turnier

Obwohl die Teilnehmerzahl in diesem Jahr gering war, sahen die Kiebitze manche schöne Partie.

Der Spielführer Tobias Zengerle leitete das Turnier mit Übersicht, hatte alle Hände voll zu tun, denn vor jeder Runde verlas er, wer gegen wen spielt und setzte sich dann auf den von ihm bestimmten Platz. Natürlich erkämpften sich die stärksten Spieler die meisten Punkte. Doch mussten auch sie gut aufpassen, denn im fünf-Minuten-Blitz hatte mancher schon einen Bock geschossen. Nach der letzten Runde verlas Spielleiter Tobias Zengerle den Punktestand.

Hans-Ulrich Barmbold errang mit Tobias Zengerle mit 6, 5 Punkten von acht möglichen, den 1. Platz und wurden somit Sieger des Weihnachts-Blitzturnier. Dritter wurde Ralf Courtial mit 6 Punkten.

Es folgten Thomas Wannemacher, Marius Berrang, Radwan Alhassan, Andreas Omann, Thomas Birkholz und Willi Schuh.

 

PM: H. Hilfert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017