Nachrichten

Mittwoch, 17. Januar 2018 · wolkig  wolkig bei 1 ℃ · Seniorenkino: Midnight in ParisNachschub der Gelben Säcken und neue AusgabestellenJahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Schattentheater – Sondervorstellung in der Stadthalle

„Das Leben des Artus“ am heutigen Freitag (15.09.17) um 19.30 Uhr in der Stadthalle St. Ingbert.

König Artus, im Mittelalter viel besungener Herrscher von Britannien, der wahrscheinlich auf eine reale Gestalt aus dem 6. Jahrhundert nach Christus zurückgeht.

Kein Wunder, dass es unzählige Erzählungen, Musikstücke, Verfilmungen und Bühnenadaptionen des Stoffes gibt. Jetzt auch eine für Schattentheater, die unter dem Titel „Das Leben des Artus“ am 15. September auf der Bühne der St. Ingberter Stadthalle ab 19:30 Uhr gezeigt wird.

Die Idee zu „Das Leben des Artus“ hatte Katharina Schmuck, die als eine der Darstellerinnen in viele Schattenfiguren schlüpft. Sie entwickelte auch die Texte und führte Regie. Mit ihr zusammen auf der Bühne spielt Edeltraud Ruffing, Als Sprecherin hört man die Schauspielerin Margret Gampper.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018