Nachrichten

Mittwoch, 21. Februar 2018 · sonnig  sonnig bei -1 ℃ · Ich strebe nach dem einfachen SagenErneuter Brand eines Wäschetrockners in RohrbachSachbeschädigung an KFZ mit Täterfestnahme

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Seniorenbeirat soll neu gebildet werden

Oberbürgermeister Hans Wagner ruft zur Neubildung des Seniorenbeirats auf. Der Beirat soll alle Themen und Fragen, die ältere Mitbürger betreffen, aufgreifen und beraten können.

Er wird gegenüber den kommunalen Gremien beratende Funktion haben.

Mitglieder des Seniorenbeirats müssen ihren Hauptwohnsitz in der Stadt St. Ingbert haben. Sie sollen grundsätzlich das 60. Lebensjahr vollendet haben und dürfen keinem kommunalen Gremium wie Stadtrat, Ortsrat oder sonstigen angehören. Auch dürfen sie nicht bei der Stadtverwaltung beschäftigt sein.

Die Bewerbungsfrist endet am 26. August 2016.

Bewerbungsbogen können an der Infotheke im Rathaus abgeholt oder auf der Internetseite der Stadt St. Ingbert heruntergeladen werden. Diese standardisierten Bewerbungsbogen müssen ausgefüllt an den Oberbürgermeister der Stadt St. Ingbert gesendet werden.

 

PM: Stadt St. Ingbert

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018