Nachrichten

Samstag, 25. September 2021 · Nebel  Nebel bei 13 ℃ · Tagestour “Weg der Industriekultur“ Stadt St. Ingbert – Familienfreundliche Verwaltung Stofftaschen und Kuscheltiere für Flutopferhilfe in Stolberg beim Biosphärenmarkt

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

SeniorensicherheitsberaterInnen leisten wertvolle Arbeit

Auf dem Homburger Christian-Weber-Platz klärten Seniorensicherheitsberaterinnen und –berater Bürgerinnen und Bürger bei einer Verkehrssicherheitsaktion des Landespolizeipräsidiums über ihre Beratungsangebote auf. Sie treten ehrenamtlich

für die Sicherheit älterer Menschen im Saarpfalz-Kreis ein und sind wichtiges Bindeglied zwischen Polizei, Kommunen und Senioren. Zu ihren Aufgaben gehören Informationen in der Nachbarschaft, vor Ort und in Seniorenvereinen über Trickbetrügereien an der Haustür und Telefon, über Diebstähle, über Sicherung von Haus und Wohnungen sowie Sicherheit im Straßenverkehr und im Haushalt.

Durch ständige Weiterbildung sind die Beraterinnen und Berater auf dem neuesten Stand und über die kriminellen Tricks und Maschen aktuell informiert. Die Ehrenamtlichen werden unter Federführung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie von Polizeibeamten und Angestellten des Polizeipräsidiums und externen Fachleuten ausgebildet.

Landrat Dr. Theophil Gallo anerkennt die Arbeit der Ehrenamtlichen: „Vor Straftaten wie z. B. Trickbetrug ist niemand gefeit. Umso wichtiger ist die Arbeit unserer Seniorensicherheitsberaterinnen und –berater. Sie klären auf, und tragen dazu bei, dass sich Ältere Menschen sicherer fühlen.“

Für die Tätigkeit „Ausbildung der ehrenamtlichen Seniorensicherheitsberatung“ werden aktuell Interessentinnen und Interessenten gesucht. Die Ausbildung findet in diesem Jahr vom 15. bis 19. November im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie statt. Ein persönliches Gespräch zum Kennenlernen der Aufgabenvielfalt ist im Vorfeld möglich.

Ausführliche Informationen: Saarpfalz-Kreis, Fachbereich Soziale Angelegenheiten, Integration, Ehrenamt, Seniorenbüro/Ehrenamtsbörse, Am Forum 1, 66424 Homburg, E-Mail: seniorenbuero@saarpfalz-kreis.de, Tel.: 06841/104-8405

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021