Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 12 ℃ · Gesunde Ernährung in jedem AlterNeuer Kreisvorstand gewähltMalschule Rita Walle zieht um

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

SFV und FCS besuchen Grundschulen im Saarland

Der saarländische Fußball-Verband startet gemeinsam mit seinen Vereinen Aktionen an den Grundschulen im Saarland.

Die Kinder sollen für den Sport begeistert werden und können die Leidenschaft für ihren Verein entfachen. Mit dabei ist selbstverständlich auch der 1. FC Saarbrücken. Der erste Besuch soll im März stattfinden.

„Wir standen schon während der Winterpause in Kontakt. Der FCS hatte sich auf unserer Anfrage hin sehr schnell zurück gemeldet. Wir freuen uns, dass das Interesse bei allen groß ist, gemeinsam an die Schulen zu gehen und Werbung für den Saar-Fußball zu machen. Die Kinder können ihre Vorbilder hautnah erleben“, so Aline Korst-Höft, Marketingverantwortliche beim SFV.

„Wir waren alle selbst mal junge Nachwuchskicker und unterstützen das selbstverständlich gerne. Es ist wichtig, die Bindung in der Region zu knüpfen und zu erhalten. Und Aktionen mit Kindern machen immer besonders viel Spaß, wenn die Spieler in der Schule vorbeikommen und die Augen der Kids leuchten“, so Falko Götz.

 

PM: Ch. Heiser

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017