Nachrichten

Sonntag, 12. Juli 2020 · sonnig  sonnig bei 15 ℃ · Erdiger Blues im Bahnhof Würzbach Hinein in die blühende Biosphäre “Somebody Up There Likes Me”

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Simons: Erster Schritt in die richtige Richtung ist getan

Stadtrat beschließt Einsetzung einer Arbeitsgruppe zum Thema Jugendbeteiligung

Der Stadtrat hat in seiner gestrigen Sitzung die Einsetzung einer Arbeitsgruppe beschlossen, die es zum Ziel hat, die politischen Beteiligungsmöglichkeiten junger Menschen in der Landeshauptstadt auszubauen.

„Wir gratulieren der FDP Stadtratsfraktion, dass ihr Antrag so umgesetzt wurde. Wir haben lange mit der Fraktion an der Ausarbeitung des Antrages gesessen und sind natürlich jetzt auch ein Stück weit stolz, dass „unser“ Antrag angenommen wurde.“, kommentiert der Landesvorsitzende der Jungen Liberalen Saarland Simons die gestrige Sitzung.

Laut Simons handele es sich hierbei um den ersten Schritt in die richtige Richtung. Vielmehr müsse nun die Einrichtung eines echten Jugendbeirates für die Landeshauptstadt erfolgen. Auf Landesebene fordern die JuLis Saar weiterhin das Absenken des Wahlalters auf 16 Jahre.

Marek Winter,
Junge Liberale Saarland

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020