Nachrichten

Mittwoch, 27. Oktober 2021 · Nebel  Nebel bei 7 ℃ · „Kästner am Abend“ in der Stadtbücherei St. Ingbert Papierladung eines Müllwagens fängt Feuer – Größerer Schaden verhindert Neuwahlen beim Sportbund St. Ingbert e. V.

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Sommer- und Grillfest beim VdK OV Rohrbach

Der VdK-OV Rohrbach lud am 11. September seine Mitglieder und Angehörige zum Sommer- bzw. Grillfest ins Vereinslokal „Luitpolds Lust“ in der Oberen Kaiserstraße ein. Bei herrlichem Wetter und gutem Besuch der Mitglieder

(so viele Teilnehmer waren es schon Jahrzehnte nicht mehr ) war das Lokal schnell bevölkert. Beim Einlass der Veranstaltung wurden alle Teilnehmer wegen der Corona-Pandemie auf die 3 G’s – geimpft, getestet und genesen geprüft. Alle hielten sich auch an die Maskenpflicht.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Reinhard Gehring wurden die Anwesenden über das Neueste des VdK Sozialverband informiert. Gehring betonte in seiner Rede, dass seit Jahren der Ortsverband VdK-Rohrbach neue, offene Wege geht. Der Ortsverein Rohrbach wird wie eine Familie gelebt, die Mitglieder reden miteinander. Probleme, egal ob im sozialen oder im gesundheitlichen Bereich werden mit uns bzw. mit dem VdK-Verband, dem Kreisverband Homburg besprochen. In den letzten Jahren wurden schon vielen Menschen geholfen.

Im Jahre 2019 hat der VdK-Sozialverband in Deutschland über 2 Millionen Menschen geholfen. Auch beim VdK-OV-Rohrbach wurde etlichen VdK-Mitgliedern in jüngster Vergangenheit im sozialen Bereich geholfen. Erfreulich auch: Die Mitgliederzahlen beim Ortsverband steigen stetig, die Veranstaltungen werden gut besucht.

Abschließend wies Reinhard Gehring darauf hin, dass am Freitag, den 15. Oktober 2021 um 17 Uhr in den Räumen der Gaststätte „Luitpolds Lust“ der Herbsttreff stattfindet. Bei dieser Veranstaltung wird gleich von Beginn an, vom Pflegestützpunkt Saarpfalz-Kreis, Landratsamt Homburg, durch Silke Lichtblau-Brosius, ein Referat mit Lichtbildvorführung über „Ambulante und Stationäre Hilfe zur Pflege“ halten. Die Teilnehmer erhalten Informationen und Prospekte. Auch persönliche Gespräche wird es geben. Die Mitglieder werden rechtzeitig schriftlich bzw. durch die Presse zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Hauptkassierer Hermann Schaum beim Verteilen der Verzehrbons an die Teilnehmer beim Grillfest.

Geselligkeit bei Essen und Trinken kamen beim Sommer- und Grillfest natürlich auch nicht zu kurz. Silke, Elena und Stefan Kayser sowie ihr gesamte Team vom Vereinslokal boten für dieses Fest Spießbraten und Schnitzel mit verschiedenen Beilagen an. Alle Teilnehmer machten von diesem Angebot Gebrauch – Hauptkassierer Hermann Schaum hatte anschließend jedem anwesenden Teilnehmer einen Verzehr-Bon überreicht.

Nach gemütlichem Beisammensein und vielen freundschaftlichen Gesprächen trat man gut gelaunt am Abend den Heimweg an.

Reinhard Gehring

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021