Nachrichten

Montag, 25. März 2019 · bedeckt  bedeckt bei 4 ℃ · Unverpackt – Vortrag mit Birgit KlöberFreie Wähler: Abriss von Gebäude auf Privatgrundstück24 Stunden Brandwache in Homburg

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Sommerfest der Freien Wähler war ein voller Erfolg

Am Samstag den 25.08 feierten die Freie Wähler St. Ingbert ihr erstes Sommerfest am Fröschenpfuhl in Hassel.

Der 1 Vorsitzende Roland Schwarz begrüßte OB Hans Wagner, Ortsräte der DU, sowie den Kreis Vorstand der FW Saar-Pfalz, Vorstands Mitglieder des Landesverbandes sowie Mitglieder aus dem Mandelbachtal und Sulzbach.

An diesen Tag hatte Hans Wagner einige Gespräche mit Bürgern der Stadt und hörte sich Anregungen und Kritik gleicher maßen an. Ebenso standen die Ortsräte sowie die Vorstände der FW St. Ingbert zu Gesprächen bereit dieses wurde sehr gut angenommen von den Bürgern.

Im Rahmen der von den Freien Wähler geschaffene Volksinitiative „faire Straße“ wurden die Bürger aufgeklärt und um Ihre Unterstützungsunterschrift gebeten, die Sie gerne gaben.

Die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen ist aus Sicht der FREIEN WÄHLER Saarland ungerecht und unsozial; sie belastet einseitig nur die Grundstückseigentümer, zum Teil in Existenz-bedrohender Höhe. Das öffentliche Straßennetz in Deutschland kommt nicht nur den Grundstückseigentümer sondern allen Bürger zugute. Somit ist deren Herstellung, Erhaltung und Ausbau Aufgabe der Daseinsvorsorge, deren Kosten aus bereits erhobenen Steuermittel (z.B. Mineral- und Kfz-Steuer Maut) zu finanzieren sind.

Weitere Unterstützungsunterschrift Formulare kann man sich unter der Mailadresse info@fw-igb.de anfordern.

Roland Schwarz
1. Vorsitzender

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019