Nachrichten

Freitag, 18. August 2017 · wolkig  wolkig bei 16 ℃ · Hasseler Dorffest 2017Jugendcamp des SV Rohrbach 2017Erneuerung des Partnerschaftsvertrages

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Spannendes Angebot für Theaterpädagogik

Am Samstag, 9.4.16, werden die ersten 10 Absolvent/innen der 2jährigen, spannenden, berufsbegleitenden Fortbildung in der Aula des Von-der-Leyen-Gymnasiums in Blieskastel geehrt und mit ihren erworbenen Zertifikaten verabschiedet.

Seit 2014 bietet die Freie Kunstschule Saarpfalz, die sich u.a. durch ihre Sommerakademie in den Sommerferien in Blieskastel einen Namen über die Grenzen des Saarlandes hinaus gemacht hat, wieder diese Ausbildung an. Einsatz finden die Ausgebildeten in Schulen, Kitas, als Betreuer, in Seniorenheimen, im Theater, im Management von Firmen und Organisationen, im Coaching und mehr. Es ist die einzige derartige Ausbildung zum/zur Spielleiter/in im Saarland. Im Raum Heidelberg oder Köln sind die nächstgelegenen vergleichbaren Ausbildungsstätten für diese berufsbegleitende Ausbildung, die im Rahmen eines Bildungsurlaubs auch gefördert werden kann. Sie ist vom Bund der Theaterpädagogen anerkannt.

Der nächste Ausbildungsgang startet bereits am 23.4.16. Infos dazu unter www.artefix.de, per Mail artefix@t-online.de oder telefonisch unter 06841/63925.

Kontakt/Informationen:
ARTefix
Freie Kunstschule Saarpfalz e.V.
Schillerstrasse im BBZ
66424 Homburg-Saar

Telefon: 06841-63925
Telefax: 06841-120573
Email: artefix.ev@t-online.de
www.artefix.de

 

PM: Sabine Groll, Agentur MIA

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017