Nachrichten

Samstag, 21. Oktober 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 11 ℃ · Pilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der Oberwürzbachhalle

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

SPD fordert bessere Beleuchtung in der Straße Am Mühlwald

Die Sicherheit der Fußgänger, die bei Dunkelheit den oberhalb der Grünanlage in der Straße am Mühlwald verlaufenden Fußweg benutzen, ist nicht mehr gewährleistet, so Siegfried Thiel, Vorsitzender der SPD-Ortsratsfraktion.

Nach Hinweisen von Anwohnern hat er dafür folgende Ursachen ausgemacht: Der Lichtkegel der Straßenlampen in der Straße Am Mühlwald ist auf die Fahrbahn gerichtet. Die Lampen sind teilweise innen stark verschmutzt. In Richtung des Fußweges werden sie zu einem großen Teil durch Bäume verdeckt. Hinzu kommt, dass drei Lampen außer Funktion sind. Insgesamt führt dies dazu, dass weite Strecken des Bürgersteiges unbeleuchtet bleiben. Die SPD-Ortsratsfraktion fordert deshalb von der Verwaltung, Maßnahmen zu ergreifen, die geeignet sind, den Bürgersteig so ausreichend zu beleuchten, dass sich die Fußgänger auch bei Dunkelheit dort sicher fühlen können. Die Aufnahme der Angelegenheit in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Ortsrates wurde beantragt.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017