Nachrichten

Samstag, 21. Oktober 2017 · leichter Regen  leichter Regen bei 11 ℃ · Pilzwanderung in HasselNachkirmes auf dem MarktplatzBunter Nachmittag für SeniorInnen in der Oberwürzbachhalle

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Spielerboom in der Jugend SG Hassel

Das Staunen bei den Verantwortlichen der Jugendabteilung der SG Hassel nach den Sommerferien war groß.

Mit über 90 Jugendlichen und Kindern startete die Jugendabteilung der Sportgemeinde mit so vielen Jugendspielern wie seit langem nicht mehr in die neue Saison. Angesichts dessen blickt der größte Hasseler Verein zuversichtlich in die Zukunft. Erstmals seit langen Jahren können wieder fast alle Juniorenmannschaften gestellt werden.

Die gute Arbeit des Teams um Jugendleiter Patrick Lang trägt Früchte: Mit 96 Spielern startete die Fußballjugendabteilung in die neue Spielzeit. Bis auf eine A-Jugend können alle anderen Jugendmannschaften am Spielbetrieb teilnehmen. Allein in der G-Jugend (bis 6 Jahre) sind regelmäßig zwischen 10 und 15 Kinder im Training.

Neben der Kunstrasensportanlage am Eisenberg, die witterungsunabhängigen Trainings- und Spielbetrieb ermöglicht und die im Stadtgebiet Alleinstellungsmerkmal hat, trägt zu diesem Erfolg sicherlich auch bei, dass sich seit mehreren Monaten ein Trainerteam herausgebildet hat, das den Kindern gleichzeitig altersgerechte Ausbildung und Spaß am Fußball vermittelt.

Folgende Trainer betreuen in der laufenden Saison die einzelnen Mannschaften:

G-Jugend: Sven Reidenbach
Training freitags ab 16:15-17:30 Uhr (zur Zeit Eisenberghalle)

F-Jugend: Christian Stopp
Training montags 17:00-18:00 Uhr und freitags ab 17:00 – 18:00 Uhr

E-Jugend: Matthias Bayer, Frank Heger, Simone Lang
Training montags 17:00-18:30 Uhr und freitags 16:00-17:30 Uhr

D-Jugend: Christian Kestel
Training dienstags 16:30-18:00 Uhr und donnerstags 16:30-18:00 Uhr

C-Jugend: Julian Fries, Patrick Berger
Training dienstags 17:00 – 18:30 Uhr und donnerstags 17:30-19:00 Uhr

B-Jugend: Frank Heger
Training dienstags und freitags 17:30 – 19:00 Uhr

Wer Interesse hat, sich bei einem Schnuppertraining ein Bild von der erfolgreichen Jugendarbeit bei der SG Hassel zu machen, ist herzlich eingeladen.

Mehr Informationen unter www.sportgemeinde-hassel.de oder telefonisch bei Jugendleiter Patrick Lang (0152 29594885).

 

PM: A. Abel,
1. Vors. SG Hassel

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017