Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Philosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

SR und LMS laden zum Fachdialog: „Wer herrscht im Neuland?“

Wer herrscht im Neuland? – Ein Fachdialog über Netzpolitik, Medienmacht und gesellschaftliche Kontrolle. Am Mittwoch, 13. November 2013, 16 bis 18 Uhr Landesmedienanstalt Saarland (Zylinder), Nell-Breuning-Allee 6, 66115 Saarbrücken.

„Wer herrscht im Neuland“ ist die zentrale Frage, mit der sich Constanze Kurz, Informatikerin, Sachbuchautorin und ehrenamtliche Sprecherin des Chaos Computer Clubs, und Prof. Dr. Dieter Dörr vom Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Medienrecht der Johannes Gutenberg Universität Mainz gemeinsam mit SR-Intendant Prof. Thomas Kleist und LMS-Direktor Dr. Gerd Bauer auseinandersetzen werden. Weiterhin werden die Referenten mit Moderator Thomas Bimesdörfer (SR 2) diskutieren, wie – in Analogie zum Rundfunk – Mechanismen einer demokratischen Gestaltung des Internets geschaffen werden könnten, wer eigentlich die Interessen der Nutzer und die der Allgemeinheit vertritt und ob die bisherigen Konventionen hierfür eine hinreichende Basis bilden.

Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine Anmeldung erforderlich: 0681-38988-36; seiler@lmsaar.de.

 

PM: Landesmedienanstalt Saarland (LMS)

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017