Nachrichten

Dienstag, 6. Dezember 2022 · bedeckt  bedeckt bei 3 ℃ · SPD Oberwürzbach setzt auf Kontinuität und Weiterentwicklung GemS Rohrbach wieder als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet Oberwürzbacher Weihnachtsmarkt zog viele Besucher an

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Stadtradeln 2022: Alle Kommunen im Saarpfalz-Kreis sind dabei

Auch dieses Jahr findet wieder die allseits beliebte Aktion „Stadtradeln“ des Klimabündnisses statt. Vom 14. Mai bis zum 4. Juni steht das Fahrradfahren im Saarpfalz-Kreis wieder ganz im Fokus.

Beim Stadtradeln gilt es für alle, die im Saarpfalz-Kreis leben oder arbeiten, auszuprobieren, wie man möglichst viele Wege in Alltag und Freizeit klimafreundlich mit dem Rad zurücklegen kann. Für alle Schülerinnen und Schüler findet im gleichen Zeitraum auch wieder die angegliederte Aktion „Schulradeln“ statt.

Nachdem man sich unter www.stadtradeln.de unter seiner jeweiligen Kommune registriert hat, können online oder per App die geradelten Kilometer eingetragen werden. Hierdurch entsteht ein deutschlandweites Ranking aller Bundesländer, Landkreise, Städte und Gemeinden. Innerhalb der jeweiligen Kommune lassen sich auch Unterteams gründen, so dass die Teilnehmenden mit ihren Familien, ihren Freunden, ihrem Verein oder ihren Arbeitskolleginnen und -kollegen um die Wette radeln kann. Landrat Dr. Theophil Gallo betont: „Ich freue mich, dass auch in diesem Jahr wieder alle Kommunen im Saarpfalz-Kreis beim Stadtradeln dabei sind. Das Fahrrad ist ein wichtiges Verkehrsmittel, wenn es darum geht, Wege in Alltag und Freizeit nachhaltig im Sinne von umweltschonend zurücklegen- und das nicht nur im Stadtradeln-Aktionszeitraum. Ich hoffe daher, dass viele Bürgerinnen und Bürger auch weiterhin gerne aufs Rad steigen, um so alltägliche Wege zurückzulegen oder um den Saarpfalz-Kreis und die Biosphäre-Bliesgau auf eine sozusagen sanfte Art und Weise zu erkunden.“

Weitere Informationen zum Stadtradeln gibt es unter www.stadtradeln.de oder bei Maurice Eickhoff, dem Mobilitätsmanager der Kreisverwaltung, unter Tel. 06841 104-8670; E-Mail: maurice.eickhoff@saarpfalz-kreis.de

Siehe auch: Aktion Stadtradeln: Es geht wieder los!

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2022