Nachrichten

Mittwoch, 18. Oktober 2017 · sonnig  sonnig bei 14 ℃ · Scheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“Start der Projektförderungen für 2018

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Stadtspaziergang: Auf Albert Weisgerbers Spuren

Der Geschäftsbereich Wirtschaft der Stadt St. Ingbert lädt zu einem ungewöhnlichen Stadtspaziergang auf den Spuren des größten Sohnes der Stadt ein.

Unter dem Motto “Auf Albert Weisgerbers Spuren durch das königlich-bayrische St. Ingbert” führt dieser Rundgang zu markanten Stationen und erschließt parallel zu Weisgerbers Lebenslauf noch einmal den Pioniergeist und das Lebensgefühl der Gründerzeit. Jugendstilvillen und Gotteshäuser, Arbeitersiedlungen und Fabrikanlangen stehen dabei ebenso auf dem Programm wie Bruderkrieg und Alltagsleben, Kaiserkult und Klassenkampf. Verblüffende Einblicke und ungewöhnliche Ausblicke inklusive.

Nächster Termin: Samstag, 14. Juni 2014, 10.30 Uhr, Treffpunkt: Rathaus, Am Markt 12.

Die Teilnahme am zweistündigen Stadtrundgang ist kostenlos. Bitte Voranmeldung per E-Mail: mfritsch@st-ingbert.de oder telefonisch: 06894/13-730.

 

 

PM: Stadt

 

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017