Nachrichten

Freitag, 25. September 2020 · bedeckt  bedeckt bei 10 ℃ · Die Berufung – Ihr Kampf für Gerechtigkeit Sanierungsempfehlungen im Energieausweis Zwei Personen am BBZ St. Ingbert mit dem Coronavirus infiziert

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Stadtverwaltung unterstützt Arztpraxen mit Schutzmasken

Die Stadt St. Ingbert hat spezielle Schutzmasken für Ärzte und Zahnärzte in St. Ingbert ausgegeben. Die Beschaffung von Schutzmaterial stellt das medizinische Personal derzeit vor besonders große Herausforderungen.

Die FFP Masken der Stufen 2 und 3 sind nur mit sehr langer Lieferzeit, hohen Kosten und unter großem Aufwand zu beziehen. Aufgrund dieser Situation hat der Arbeitsstab der Stadt St. Ingbert entschieden, dass aus dem Bestand der Stadtverwaltung die Masken unentgeltlich den Ärzten zur Verfügung gestellt werden.

Mitarbeiter aus mehr als 22 Praxen im Stadtgebiet nahmen die Masken dankbar von der Stadtverwaltung entgegen.

Oberbürgermeister Professor Dr. Ulli Meyer: „Es ist wichtig, dass diejenigen Schutzmasken erhalten, die sie jetzt am dringendsten benötigen.“

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020