Nachrichten

Montag, 21. Januar 2019 · sonnig  sonnig bei -4 ℃ · Jahreshauptversammlung: Feuerwehr blickt auf vergangenes Jahr zurückFreie Wähler übergeben SpendeOrtsvorsteher Ulli Meyer trifft Bürgermeister von Realmonte/Sizilien

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Städtisches Mehrfamilienhaus nach Brandsanierung wieder bewohnbar

In der Nacht zum 30. Juli wurde die elektrische Anlage im Hausanschlussraum des städtischen Mehrfamilienhauses in der Elstersteinstr. 59 durch einen Brand vollkommen zerstört und das Haus damit unbewohnbar.

Die elektrische Anlage konnte durch eine Fachfirma zügig und ohne Probleme bis zum 25. August wieder hergestellt werden und auch die notwendige Überprüfung der Gasanschlüsse durch die Stadtwerke konnte durchgeführt werden.

Alex Beck, Leiter Abteilung Gebäude und Liegenschaften, ist erfreut darüber, dass die Bewohner der 12 Wohnungen früher als erwartet in Ihre Wohnungen zurückkehren konnten.

 

PM: Maria Müller-Lang
Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019