Nachrichten

Donnerstag, 14. Dezember 2017 · leichter Regen - Schauer  leichter Regen - Schauer bei 3 ℃ · St. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!Feuerwehr-Nikolaus besucht Kinder der FlüchtlingsfamilienZweimal Kfz-Sachbeschädigung mit Unfallflucht

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Start des Filmkolleg 2014 in der Kinowerkstatt St. Ingbert

Das Filmkolleg 2014 – Filmwelten – unter der Leitung von Matthias Ziegler startet heute (Mittwoch, den 12. November) um 19:30 Uhr mit dem ersten Film “Saturday Night Fever”.

Bis 17. Dezember werden an sechs Abenden jeweils immer mittwochs ab 19:30 Uhr die folgenden Filme behandelt, nachdem sie am jeweils vorangegangenen Montag im regulären Programm gelaufen sind.

Das Kolleg ist inzwischen ein einzigartiger Erlebnis- Treffpunkt für alle Filminteressierten und -Fans.

Alle Filme und Kollegabende sind auch einzeln zu besuchen

12. November: SATURDAY NIGHT FEVER
(ehemaliger deutscher Verleihtitel “Nur Samstag Nacht“)
USA 1977, Regie: John Badham

19. November: DER PATE (The Godfather)
USA 1972, Regie: Francis Ford Coppola

26. November: EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST
(One Flew Over The Cuckoo’s Nest)
USA 1975, Regie: Milos Forman

3. Dezember: A BEAUTIFUL MIND – GENIE UND WAHNSINN
(A Beautiful Mind), USA 2001, Regie: Ron Howard

10. Dezember: DAS FINSTERE TAL, (Österreich, Deutschland 2014)
Regie: Andreas Prochaska

Zum Abschluß am 17. Dezember läuft der Wunschfilm der Teilnehmer.

Ausführliche Infos zu allen Filmen hier: http://www.kinowerkstatt.de

Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf 24.- Euro (Erwachsene, Mitglieder: 20.- Euro) und 12.- Euro für Schüler und Studenten, Einzelabend: 7.- Euro.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017