Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 20 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Streitschlichter gesucht

Am 11.11.2016, gegen 13:00 Uhr, wurde in Höhe des Kindergartens in der Albert-Weisgerber-Allee, ein Junge mit rotem Anorak, der mit seinem Fahrrad den Gehweg befuhr, von zwei unbekannten Jungen angegangen.

Hierbei wurde der Junge zuerst von seinem Fahrrad geschupst, so dass er auf die Straße fiel. Anschließend wurde der Junge zumindest von einem der beiden anderen Jungen mehrfach geschlagen und verletzt.

Fahrzeuge, die vorbeigefahren waren, sollen gehupt haben. Schüler, die an der Bushaltestelle warteten, sollen dann den Streit geschlichtet haben.

Diese möchten sich bitte bei der Polizeiinspektion St. Ingbert melden.

 

PM: PI St. Ingbert, 06894/109-0

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017