Nachrichten

Dienstag, 11. Dezember 2018 · wolkig  wolkig bei 2 ℃ · Fahrzeug löst Notruf nach Unfall ausStark wie eine Anaconda, schnell wie ein WieselUnwetter-Einsätze der Feuerwehr am Wochenende

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Suche nach Passantin nach Verkehrsunfall

Verkehrsunfall Einmündung Saarbrücker Straße / Am Güterbahnhof St. Ingbert am Mittwoch, 14.11.2018 ca. 15:00 Uhr.

Sachverhalt:
Am heutigen Tag gegen 15:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, wobei ein Fahrzeug (ein Seat Leon, grau/silber) eine Fußgängerin im Bereich der Einmündung Saarbrücker Straße/Am Güterbahnhof in St. Ingbert erfasste, so dass sie zu Fall kam. Nach einem kurzem Gespräch mit dem Autofahrer entfernte sie sich vom Unfallort.
Die Personalien der unfallbeteiligten Fußgängerin stehen zum jetzigen Zeitpunkt nicht fest; es steht weiterhin nicht fest, ob sie verletzt wurde oder nicht.
Zeugen des Unfalls bzw. die unfallbeteiligte Fußgängerin selbst, bei der es sich um eine ca. 30-jährige Frau handeln soll, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 zu melden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2018