Nachrichten

Montag, 23. Oktober 2017 · Sprühregen  Sprühregen bei 10 ℃ · Rohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmenBaustellen im Stadtgebiet und außerhalb

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

SV Elversberg empfängt Bayer Leverkusen II

Am morgigen Freitagabend erwartet die SV Elversberg die zweite Mannschaft von Bayer Leverkusen an der Kaiserlinde. Anstoß der Partie ist um 19:00 Uhr.

Das Team, dass vom ehemaligen Zweitligaprofi Matthias Mink trainiert wird, befindet sich nach drei Siegen in Folgen auf dem zwölften Tabellenplatz. Am vergangen Dienstag ging die U23 von Bayer 04 Leverkusen bei der Partie gegen die Reserve von Fortuna Düsseldorf nach einem Freistoß von Sven Kreyer aus 20 Metern mit 1:0 als Sieger vom Platz.

Trainer Jens Kiefer will mit seiner Elf nach dem verlorenen Auswärtsspiel in Kaiserslautern wieder punkten. „Die U23 der Leverkusener ist wie fast alle zweiten Mannschaften eine junge spielstarke Mannschaft, die mit Sven Kreyer einen sehr guten Stürmer in ihren Reihen hat. Wir werden aber in unserem Heimspiel alles daran setzen, die Leverkusener unter Druck zu setzen, und versuchen, sie nicht in das Spiel kommen zu lassen, damit die drei Punkte in Elversberg verbleiben.“

Bei dem ersten Heimspiel im neuen Jahr kann Jens Kiefer.

neben den langzeitverletzten Spielern Moussa Dansoko und Andre Mittermüller aus dem Vollen schöpfen.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017