Nachrichten

Samstag, 7. Dezember 2019 · bedeckt  bedeckt bei 8 ℃ · Maxplatz 8: The Ten Balls Blues BandLINKE-Fraktion im Dengmerter Stadtrat wünscht sich etwas BesinnlichkeitDas 34. Internationale Jazzfestival St. Ingbert kündigt sich an

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Tageswohnungseinbruch Südstraße

Am 13.11.2019 zwischen 08:55 Uhr und 10:00 Uhr sind bislang unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus in der Südstraße in 66386 St. Ingbert-Mitte eingebrochen.

Hierzu hebelten die Täter ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes auf und verschafften sich so Zugang zur Erdgeschosswohnung.

Hierbei begingen die Täter sämtliche Räume der Wohnung und durchwühlten die Schubladen und Schränke. Der Gesamtschaden befindet sich nach derzeitigem Kenntnisstand im niedrigen fünfstelligen Bereich.

Im Vorfeld der Tatbegehung wurden zwei verdächtige Personen beobachtet, welche wie folgt beschrieben werden können:

– 2 männliche Personen,

– ca. 180 cm groß,

– schlanke Statur

– ca. 20 bis 30 Jahre alt

– einer der beiden mit dunkler Hautfarbe

– ausländischer Akzent

– dunkler Kapuzenpullover

– dunkle Hose

– Schuhe nicht genau erkennbar

Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019