Nachrichten

Dienstag, 7. Februar 2023 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei -1 ℃ · Was ist beim Heizungstausch noch erlaubt? Lebhafte Schulstunden – „Landrat macht Schule“ am BBZ Forstarbeiten im Elstersteinpark

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Tageswohnungseinbruch und Diebstahl aus Wohnung

Bisher unbekannte Täterbrachen in ein Wohnhaus in der Hochstraße in St. Ingbert-Rohrbach ein. Die Täter entwendeten Bargeld, Schmuck und elektronische Geräte. In der Theodorstraße in St. Ingbert wurde am Dienstag, den 25.06.2013 gegen 17.00 Uhr, eine 83 jährige Frau Opfer eines Diebstahls.

Als sie sich zu ihrem Briefkasten in der Einfahrt des Anwesens begab, wurde sie von einer jungen Frau in gebrochenem Italienisch angesprochen, ob sie einen Kugelschreiber hätte, um ihren Nachbarn eine Nachricht zu hinterlassen. Die Geschädigte nahm die Frau bereitwillig mit in ihre Wohnung, wobei Haus- und Wohnungstür offen blieben. Die junge Frau verlangte nun ein Glas Wasser und man begab sich in die Küche. In dieser Zeit muss sich ein Mann unbemerkt in die Wohnung geschlichen haben und entwendete aus dem Schlafzimmer Bargeld und Schmuck. Anschließend kam er in die Küche und beide Personen verließen die Wohnung. Kurz darauf bemerkte die Geschädigte den Diebstahl.

Hinweise zu beiden Taten erbittet die Polizei in St. Ingbert Tel. 06894 1090

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023