Nachrichten

Dienstag, 26. März 2019 · wolkig  wolkig bei 5 ℃ · Rauchmelder verhindert BrandEs sind noch wenige Plätze frei für die Jugendfahrt nach KölnFörderung begabter Kinder und Jugendlicher im Saarpfalz-Kreis

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Taschendiebstahl im Lidl-Rohrbach

Am 10.01.2019 kam es in der Zeit zwischen 15:30 Uhr und 15:40 Uhr zu einem Taschendiebstahl im Einkaufsmarkt Lidl, in der Industriestraße, in St. Ingbert-Rohrbach.

Einer 75-Jährigen aus St. Ingbert wurde der Geldbeutel entwendet. Diesen hatte die Geschädigte zuvor in ihrer Manteltasche gehabt. Noch im Kassenbereich des Geschäftes musste sie feststellen, dass der Geldbeutel nicht mehr da war. Der Geldbeutel der Frau wurde noch um 15:40 Uhr durch einen Zeugen in einem Mülleimer an der Oberen Kaiserstraße, unweit des Geschäfts, aufgefunden. Der Zeuge brachte den Geldbeutel umgehend zur Polizei St. Ingbert. Im Geldbeutel fehlten nun jedoch die EC-Karte und das Bargeld der Geschädigten.

Sollten Kunden des Geschäfts oder Passanten Hinweise zur Tat haben, werden sie darum gebeten, sich mit der Polizei St. Ingbert in Verbindung zu setzen (06894/1090).

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2019