Nachrichten

Sonntag, 19. November 2017 · sonnig  sonnig bei 5 ℃ · Große Turnschau der DJK in der IngobertushalleDie Tollkirschen im Ilse de Giuli-HausZu guter Letzt in der Kinowerkstatt

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Ein Theaterstück gegen die Angst

Syrer und Deutsche probten am Freitag 29. April zum 4. Mal für ihr Theaterstück, das im Oktober auf der Bühne der Stadthalle aufgeführt werden soll.

Natürlich gehört zu einem richtigen Theaterstück auch die passende Musik. Die Musiker treffen sich immer eine Stunde vor den Schauspielern zum Proben.

Auch am 4. Probetag zeigten die Schauspieler mit großem Einsatz, was sie drauf haben und was sie in den letzten Proben gelernt hatten. Es macht mir großen Spaß, den Schauspielern bei der Probe zu zuschauen und alles mit meiner Kamera festzuhalten. Ein großes Lob ergeht meinerseits an die künstlerische Leitung Johannes Becher vom Kinder- und Jugendtheater „Die Musenbolde“ sowie Mwoloud Daoud, ein Theaterregisseur aus Syrien.

Freunde macht weiter so, dann wird die Stadthalle am Tag der Uraufführung bis zum letzten Platz besetzt sein.

 

Text: Wolfgang Philipp
Fotos: Khaled Sharif und Wolfgang Philipp

Kommentare

  1. Mwoloud Daozd

    Danke sehr mein Freund Wolfgang für den netten Artikal .

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017