Nachrichten

Donnerstag, 14. Dezember 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 4 ℃ · Kinostart von Star Wars: Die letzten Jedi 3DVorweihnachtsprogramm des St. Ingberter SchachclubsÄnderungen im Fahrplan im Saarpfalz-Kreis

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

THW-J​ugend auf dem Stadtf​est St. Ingbert​

Sehr viele Kinder besuchten das Angebot der THW-Jugend St. Ingbert beim diesjährigen Stadtfest. Die THW-Jugend übernahm am Samstagnachmittag einen Teil des Kinderprogramms in der Fußgängerzone.
Besonders die 19m lange Rollenrutsche und das Entenangeln waren Attraktionen die die jungen Besucher in ihren Bann zog. So kam es an der Rollenrutsche teilweise zu kurzen Wartezeiten. Beim Entenangeln bekamen die Kinder, die 5 Enten erfolgreich aus dem Wasserbassin geangelt haben, ein kleines Geschenk. Um die Schwierigkeit zu erhöhen war das Wasserbassin natürlich nicht strömungsfrei, so dass die Enten darin teilweise mit hoher Geschwindigkeit herumgewirbelt wurden.
Die großen und kleinen Besucher konnten natürlich auch während einer kleinen Übung live erleben was das THW leisten kann. Nachgestellt wurde ein kleiner LKW-Unfall mit einer verletzten Person. Um die verletzte Person befreien zu können mussten die Junghelfer zunächst das Fahrzeug anheben. Erst dann konnte die verletzte Person mit einem Schleifkorb aus dem Gefahrenbereich gerettet werden.
Auf Grund der guten Resonanz werden wir uns auch nächstes Jahr wieder beim Stadtfest engagieren.
Die Jugendarbeit der THW-Jugend St. Ingbert richtet sich an Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren. Weitere Informationen unter www.thw-jugend-igb.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017