Nachrichten

Mittwoch, 8. Februar 2023 · sonnig  sonnig bei 0 ℃ · Caveman – Der Kinofilm Feuerwehr löscht Kaminbrand in der Sandstraße Ein Leben für die Informatik – Prof. Günter Hotz wird Ehrenbürger

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Trainingsauftakt mit Laktat- und Ausdauertest

SV 07 Elversberg startet mit fünf neuen Spielern in die Vorbereitung auf die Saison in der Dritten Liga / Salif Cisse stößt aus der eigenen U23 in den Kader der ersten Mannschaft.
Mit einem Laktat- und Ausdauertest im Sportleistungszentrum am Olympiastützpunkt in Saarbrücken beginnt für die Mannschaft der SV 07 Elversberg am Freitag, den 21, Juni, um 14 Uhr die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit. Bis zum Saisonstart bleibt SVE-Trainer Jens Kiefer gerade mal ein Monat Zeit, um seine Spieler für die erste Drittliga-Saison der Vereinsgeschichte fit zu machen.
Vorbereitungszeit mit vier Wochen knapp bemessen
Aufgrund der Teilnahme an den Aufstiegsspielen am 29. Mai und 4. Juni gegen den TSV 1860 München II und dem frühen Start der kommenden Drittliga-Spielzeit am Wochenende des 19./20./21. Julis betrug für die meisten Akteure die Sommerpause gerade mal zweieinhalb Wochen. „Diese Pause war für meine Spieler aber dringend notwendig und wurde entsprechend zur Erholung genutzt“, so Jens Kiefer. „In den verbleibenden vier Wochen werden wir hochkonzentriert und effektiv arbeiten, um möglichst fit in die Saison zu starten“, erklärt der Übungsleiter weiter.
Neben den 16 verbliebenen Spielern aus der Aufstiegsmannschaft begrüßte Jens Kiefer zum Trainingsauftakt gleich sechs neue Spieler: Felix Dausend (24) vom 1. FC Saarbrücken , Gianni Gotthardt (18) von 1860 München, Morten Jensen (25) von Holstein Kiel, Muhettin Erdem Bastürk (22) von Borussia Mönchengladbach und Bryan Melisse (24) von F91 Dudelange sollen ihren Teil zum Klassenerhalt in der kommenden Spielzeit beitragen. Außerdem stößt mit Salif Cisse (19) ein Spieler aus der eigenen A-Jugend bzw. der eigenen U23 zum Kader der ersten Mannschaft. SVE-Teammanager Roland Benschneider: „Wir haben darauf Wert gelegt, junge und talentierte Spieler zu verpflichten, die sowohl fußballerisch als auch menschlich zu uns passen und die noch Entwicklungspotenzial nach oben besitzen.“ Bis zum Saisonstart kündigte Benschneider noch die eine oder andere Neuverpflichtung an. „Wir sind noch auf der Suche nach einem Verteidiger sowie nach einem Angreifer“, so der Manager.
Erstes Testspiel am Sonntag, 23. Juni in Saarfels
Das erste Testspiel bestreitet die SV 07 Elversberg am Sonntag, den 23. Juni, um 16.30 Uhr in Saarfels gegen die SG Honzrath-Haustadt. Am Samstag, den 29. Juni, nimmt die SVE an einem Benefizturnier in Aschbach teil und trifft dort um 17 Uhr auf den Oberliga-Aufsteiger FC Wiesbach. Der Erlös der Einnahmen kommt einem sechsjährigen Kind mit chronischer Erkrankung zu Gute. Weitere Testspiele bis zum Rundenstart sind in Planung und werden rechtzeitig bekannt gegeben. Gegen wen die SV 07 Elversberg am ersten Spieltag der Dritten Liga antreten darf, steht noch nicht fest.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023