Nachrichten

Freitag, 15. Januar 2021 · bedeckt  bedeckt bei -2 ℃ · Aktuelle Warnung – Betreten von Eisflächen Aus Weihnachtsbäumen wird Fernwärme VdK OV Rohrbach: Trotz Corona-Virus immer erreichbar!

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Trinkwasserdiskussion – OB Meyer und Minister Jost: „Trinkwassersicherung hat Vorrang“

Der St. Ingberter Oberbürgermeister Prof. Dr. Ulli Meyer befindet sich im aktiven Gespräch mit Umweltminister Reinhold Jost.

Hintergrund ist die diskutierte Trinkwasserentnahme durch die MEG in Kirkel. In der zuständigen Ausschusssitzung des St. Ingberter Stadtrates war das Thema bereits auf der Tagesordnung. In der nächsten Stadtratssitzung wird ein Fachmann des Landesamtes für Umwelt & Arbeitsschutz über die Probebohrungen berichten und offene Fragen beantworten.

Es gilt: „Die Trinkwassersicherung hat Vorrang“, so Jost und Meyer gemeinsam.

Die Gespräche seitens des Ministeriums verlaufen transparent und lösungsorientiert.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2021