Nachrichten

Sonntag, 16. Februar 2020 · leichter Regen  leichter Regen bei 9 ℃ · Kinderfastnacht der DJK SportgemeinschaftAlleh Hopp!Gemsi – Online Schülerzeitung

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

TV 66 Rohrbach Volleyball Oberliga

Niederrotz einer starken Leistung in den ersten vier Sätzen des Oberligaspiels TV 66 Rohrbach gegen TGM Mainz Gonsenheim mussten sich die Damen 1 des TVR knapp mit 3:2 geschlagen geben.

Der erste Satz ging knapp an die Gäste aus Mainz. Der TVR hielt immer gut mit, konnte sich aber in den entscheidenden Situationen nicht effektiv durchsetzen. In den folgenden beiden Sätzen zeigten die Damen endlich das, was sie können. Mit Spielwitz, Aggressivität und einer guten Annahmeleistung konnten die nächsten beiden Sätze gewonnen werden.

Auch der vierte Satz begann so, wie man in Satz drei aufgehört hatte. Schnell führte man mit 18:12 und konnte durch druckvolle Angaben den Gegner das ein oder andere Mal dazu zwingen, sein gewohntes Aufbauspiel nicht umzusetzen. Bis zum Spielstand von 21:17 sah der TVR wie der sichere Sieger dieser Partie aus. Doch dann schlichen sich plötzlich viele Eigenfehler ein und die Aggressivität im Angriff ging verloren. Mainz Gonsenheim konnte ausgleichen und konnte den Satz mit 27:25 für sich entscheiden.

Im fünften und entscheidenden Satz sah man den Spielerinnen die Enttäuschung über den verlorenen vierten Satz an und es funktionierte nichts mehr. Schnell lag man mit 9:2 hinten und konnte diesen Rückstand nicht mehr aufholen. Der Satz ging verdient mit 15:6 an die TGM Mainz Gonsenheim. Immerhin konnte der TVR einen Punkt im Saarland lassen und nach der klaren Niederlage im Hinspiel war eine Leistungssteigerung zu erkennen.

Die Damen belegen nun punktgleich mit dem TV Düppenweiler den fünften Platz in der Oberliga Rheinlandpfalz/Saarland.
Nächsten Samstag (15.2.20) geht es in der Ingobertushalle in St. Ingbert um 16.00 Uhr gegen die TSV Speyer weiter!
Wir freuen uns wieder auf lautstarke Unterstützung!

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Bitte lesen Sie sich die Netiquette für unseren Kommentarbereich durch, bevor Sie einen Beitrag verfassen. Vielen Dank!

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020