Nachrichten

Dienstag, 24. Oktober 2017 · bedeckt  bedeckt bei 11 ℃ · Bilderbuchkino für Kinder ab 4 JahreRohrbacher Weihnachtsmarkt steht vor der TürBarrierefreie Sanierung der Fußgängerzone in Angriff nehmen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Unbekannter schoß in Oberwürzbach auf eine Katze

Ein Unbekannter hat am Freitag (16.11.) mit einem Luftgewehr im Bereich Steckentalstraße im St. Ingberter Ortsteil Oberwürzbach auf eine Katze geschossen und das Tier schwer verletzt. 

Die Katze musste in der Elversberger Tierklinik notoperiert werden, ihr Zustand ist kritisch.

Bei der OP entdeckten die Tiermediziner schließlich ein Projektil eines Luftgewehrs. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Verstoß gegen das Tierschutz- und Waffengesetz aufgenommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Hinweise an die PI St. Ingbert unter der Telefonnr.: 06894/1090

Quelle: www.blaulichtreport-saarland.de

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017