Nachrichten

Donnerstag, 19. Oktober 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 20 ℃ · Von Kelten und Römern – Zeitreise in die regionale VergangenheitScheck für die DLRG Ortsgruppe St. Ingbert e.V.Zweiter ZDF-Saarland-Krimi „In Wahrheit: Tödliches Geheimnis“

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Unfälle in der Spieser Landstraße

Pressemitteilung der SPD-Stadtteilorganisation St. Ingbert-Nord zu zwei Verkehrsunfällen im Bereich der Spieser Landstraße / Edeka-Markt.

Pressemitteilung:

Pressemitteilung

In dieser Woche ereigneten sich wieder zwei Unfälle beim EDEKA-Markt in der Spieser Landstraße. Am Montag, 27. Juni, gegen 17:00 Uhr stießen an der Einmündung der Gartenstraße in die Spieser Landstraße zwei Fahrzeuge zusammen. Es blieb offensichtlich bei einem Blechschaden. Am Freitag, 1. Juli, gegen 15:00 Uhr, erwischte es einen Radfahrer bei der Ausfahrt des EDEKA-Marktes. Der Krankenwagen war im Einsatz.

In beiden Fällen war die Polizei vor Ort.

„Da nach unseren bisherigen Erfahrungen die Polizei die Unfälle nicht veröffentlicht, werden wir – soweit uns Unfälle bekannt werden – die Öffentlichkeit darüber informieren“, so Stadtteilsprecher Siegfried Thiel. Er bittet die Bürger um ihre weitere Mithilfe.

 

Siegfried Thiel
Stadtteilsprecher

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017