Nachrichten

Samstag, 16. Dezember 2017 · bedeckt  bedeckt bei 1 ℃ · X-Mas Special: Night of the DJs im EventhausThemenabend in der Kinowerkstatt: Peter HandkeSt. Ingberter Jazzfestival 2018 – Early-Bird-Tickets!

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Veranstaltungen des Frauenbüros im Februar

NIA steht für „Neuromuscular integrative Action“. Es ist ein ganzheitliches Fitnessprogramm für Körper, Geist und Emotionen.

Es wurde 1983 in den USA entwickelt und ist inspiriert von westlichen und östlichen Bewegungsenergien. Tanzformen: Modern-/Jazz und Duncan Dance. Kampfkünste: Tai Chi, Taekwondo, Aikido. Körpertherapien: Yoga, Feldenkrais, Alexander Technik. Das Tanzworkout unter der Leitung von NIA-Trainerin Ayse Memis ist für jeden geeignet, egal wie fit, egal in welchem Alter. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Wasser und ein Handtuch. Das Tanzworkout findet ab dem 2. Februar an zehn Donnerstagsabenden jeweils von 19.30 – 20.30 Uhr im Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises am Scheffelplatz 1 in Homburg statt.

Weitere Infos und Anmeldung unter 06841/104-7138 oder frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

 

Vollwertkost – Fit in den Tag

Nach einer kurzen Einführung in die vitalstoffreiche Vollwertkost werden die Teilnehmerinnen in diesem Kurs ein Vollwert-Frühstück mit Frischkorngericht, selbstgebackenem Brot und Brötchen sowie verschiedenen vegetarischen Aufstrichen, süß und herb, herstellen. Für das Mittagessen sind verschiedene Frischkost, eine Suppe und ein vollwertiges Hauptgericht geplant. Dazwischen gibt es immer wieder Informationen und praktische Tipps für eine erfolgreiche Umsetzung zu Hause. Mitzubringen sind Schürze, kleine Gefäße für Kostproben und/oder übriggebliebene Speisen. Der Kurs findet unter der Leitung von Gesundheits- und Kneippberaterin Monika Kortmann am Samstag, 11. Februar 2017, von 9.00 bis 15.00 Uhr im Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises am Scheffelplatz 1 in Homburg statt.

Weitere Infos und Anmeldung unter 06841/104-7138 oder frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

 

Tai Chi Chuan (Schattenboxen) – Workshop

Tai Chi ist für jeden geeignet und setzt keine Fitness im klassischen Sinn voraus. Teilnehmerinnen können die Faszination der Entspannung in der Bewegung erfahren, die dadurch sehr effektiv wird. Die Prinzipien dieser Bewegungskunst lassen sich zu 100% auf den Alltag übertragen und können diesen sehr bereichern. Tai Chi ist eine Schatzkiste, die mit wundervollen Entwicklungsmöglichkeiten gefüllt ist, wie z.B. mehr Gesundheit, Beweglichkeit, Selbstsicherheit im Beruf, neuen Ideen (Vernetzung beider Gehirnhälften), Grenzen setzen können, etc. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Turnschuhe und etwas zum Trinken. Der Workshop findet unter der Leitung von Tai Chi-Trainerin Sabine Gauer am Samstag, 18. Februar 2017, von 10.00 bis 14.00 Uhr im Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises am Scheffelplatz 1 in Homburg statt.

Weitere Infos und Anmeldung unter 06841/104-7138 oder frauenbuero@saarpfalz-kreis.de.

 

PM: Pressestelle SPK

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017