Nachrichten

Dienstag, 6. Juni 2023 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 18 ℃ · Stadtbücherei für Kinder Feuerwehr warnt vor Wald- und Wiesenbrandgefahr DJK Sportgemeinschaft startet in neue Sportabzeichen-Saison

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 08.04.2013 ereignete sich gegen 13:40 Uhr auf der Bundesautobahn 6, Fahrtrichtung Mannheim, in Höhe der Anschlussstelle St. Ingbert-West ein Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Der Unfallverursacher befuhr mit seinem Ford Mondeo die rechte Fahrspur, als das Fahrzeug vor ihm verkehrsbedingt abbremste um einen LKW, der sich gerade auf dem Beschleunigungssteifen befand, auf die Autobahn auffahren zu lassen. Der Unfallverursacher musste in Folge zu geringem Abstandes zum Vordermann auf die Überholspur wechseln, übersah dabei den dort in gleicher Höhe fahrenden Peugeot 508 des Geschädigten und kollidierte mit diesem.
Beide Fahrzeuge waren aufgrund des entstandenen Totalschadens nicht mehr Fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Fahrer des Peugeot klagte nach dem Unfall über Kopf- und Nackenschmerzen und wurde zur weiteren Untersuchung mittels Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.
Bei dem Fahrer des Ford Mondeo konnte Alkoholgeruch in seiner Atemluft festgestellt werden. Ein Alkoholtest bestätigte, dass der Mann betrunken war.  Aus diesem Grund wurde ihm eine Blutprobe entnommen.
Die Polizei sucht nach weiteren Verkehrsunfallzeugen, insbesondere nach dem Fahrer des unbekannten LKW der unmittelbar vor dem Ereignis auf die Autobahn auffuhr. Nach Angaben von Zeugen soll es sich um einen grünen Tieflader gehandelt haben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Ingbert, Kaiserstraße 48, 66386 St. Ingbert, Tel.: 06894/109-0.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

beliebte Tags

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023