Nachrichten

Donnerstag, 17. August 2017 · bedeckt  bedeckt bei 23 ℃ · Musikverein Rentrisch im Alten SteinbruchStraßenverkehrsgefährdung auf der A6Mobilitätskonzept einreichen und gewinnen

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall mit verletztem Kind

Ein 27-jähriger Mann befuhr am Morgen des 05. Januar un 7.24 Uhr mit seinem PKW den Lottenhammer, aus Richtung Untere Kaiserstraße kommend in Fahrtrichtung Dudweiler Tal, als ihm plötzlich ein 7-jähriges Mädchen vor den Wagen lief. Das Kind kam aus der Haustür des elterlichen Wohnhauses und lief unmittelbar auf die Straße, da sich die Bushaltestellte  an welcher der Schulbus des Kindes halten sollte, gegenüber befand.
Der PKW erfasste das Kind mit dem rechten Stoßstangenecke. Das Kind wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der PKW Fahrer erlitt einen Schock.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017