Nachrichten

Montag, 21. August 2017 · leicht bewölkt  leicht bewölkt bei 14 ℃ · Philosophie im Kino: The Girl KingDorffest mit KirmesÜ30-Party im Eventhaus St. Ingbert

Facebook Twitter Google+ Instagram RSS Feed

Verkehrsunfall zwisc​hen Fahrradfahrer un​d Motorradfahrer​

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend gegen 19:00 Uhr in der Kohlenstraße in St. Ingbert. Ein 20-jähriger Motorradfahrer fuhr die Kohlenstraße zu diesem Zeitpunkt aus Richtung Dudweiler Straße kommend in Richtung Rickertstraße. Plötzlich fuhr ihm ein 51-jähriger Fahrradfahrer von links kommend vor sein Motorrad. Der Fahrradfahrer kam aus der zur Kohlenstraße hin abschüssigen Zufahrt des Netto-Marktes und fuhr ohne auf den durchgehenden Verkehr zu achten quer über die Kohlenstraße. Der Motorradfahrer versuchte noch eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver, konnte eine Kollision jedoch nicht vermeiden. Beide Unfallbeteiligten wurden bei dem Unfall verletzt. Während der Motorradfahrer jedoch Glück hatte und nur Prellungen davontrug, wurde der Fahrradfahrer schwer verletzt. Er erlitt u. a. mehrere Frakturen im Bereich des Brustkorbes sowie Verletzungen im Kopfbereich. Er wurde ins Klinikum Saarbrücken auf dem Winterberg eingeliefert, wo er auch weiterhin stationär behandelt werden muss. Lebensgefahr besteht jedoch nicht.

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Fahrradfahrer alkoholisiert und trug keinen Schutzhelm.

Die Kohlenstraße musste an der Unfallstelle einseitig von 19:00 – 20:30 Uhr für den Verkehr gesperrt werden.

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2017