Nachrichten

Montag, 30. Januar 2023 · Schnee  Schnee bei 1 ℃ · Heute um 19 Uhr, Preview in der Kinowerkstatt: „Unruh“ Lese-Soirée in Kulturhaus MOP2023 „Eismayer“

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

V​erkehrsunfallflucht ​Amselweg mit erhebli​ch beschädigter Grun​dstückseinfahrt​

Zwischen Samstag, 16.03.13, 17:00 Uhr und Sonntag, 17.03, 09:20 rangierte ein Pkw in Höhe der Doppelgaragen im Amselweg in Höhe des Anwesen Nr. 16.

Hierbei benutzte er die Einfahrt zu den Garagen und stieß mit dem Heck gegen die dort gespannte Absperrkette aus Eisen. Die Kette hielt dem Druck nicht stand und riss, wobei der Haltepfosten, an dem sie angebracht war, aus seiner Bodenverankerung gelöst und die Einfriedungsmauer und der Lattenzaun des Nachbaranwesens beschädigt wurden. Der unfallverursachende Pkw, bei dem es sich vermutlich um einen Ford Fiesta oder Fusion, der Baureihe 2002 bis 2008 gehandelt hat, müsste im Bereich des Fahrzeughecks, in Höhe von 50 bis 80 cm, einen waagerecht verlaufenden Lackschaden bzw. eine Eindellung aufweisen.

Ein Kaffee für's Team

PER PAYPAL SPENDEN – DANKE!

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2023