Nachrichten

Freitag, 25. September 2020 · bedeckt  bedeckt bei 10 ℃ · Weitere Infektionen an Schulen im Kreis: Albertus-Magnus-Realschule betroffen! Baumaßnahme Poststraße St. Ingbert verzögert sich Covid-19 Fall: Sprach- und Integrationskurse im VHS-Zentrum St. Ingbert sind bis auf weiteres ausgesetzt

Facebook Twitter Instagram RSS Feed

Verkehrsunfallflucht Parkplatz Kaufland

Am 16.09.2019 in der Zeit von 12:20 Uhr bis 12:30 Uhr kam es im Bereich des KAUFLAND-Parkplatzes im „Grubenweg“ in 66386 St. Ingbert zu einer Verkehrsunfallflucht.

Hierbei wurde ein PKW, der in einer dortigen Parklücke der Kaufland-Filiale abgestellt war, von einem daneben ein- oder ausparkenden Fahrzeug beschädigt.

Das unfallverursachende Fahrzeug flüchtete anschließend unerlaubt von der Örtlichkeit. Hierbei könnte es sich um einen schwarzen Kastenwagen gehandelt haben.

Eine entsprechende Strafanzeige (§142 StGB – Verkehrsunfallflucht) wird von hiesiger Polizeiinspektion gefertigt.

Die Polizei St. Ingbert sucht nach Zeugen und bittet darum, sich unter der Telefonnummer 06894/1090 zu melden.

Ein Kaffee für's Team

Spenden

Werbung

Im St. Ingberter Anzeiger werben

Tag-Übersicht

Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar schreiben

Zu diesem Artikel können keine Kommentare mehr abgegeben werden.

St. Ingberter Anzeiger ·
1865–2020